Wanda | Stadtkonzerte
Wanda
Wanda
Genre
Indie Pop, Indie Rock, Rock ’n’ Roll
Herkunft
Wien, Österreich

"Niente" Tour

Wanda kann man auf zwei Arten erleben. Zum einen zu Hause oder in der Bar, mit den Songs aus dem Radio, Handy oder Plattenspieler, mit Freunden, der Liebe oder ganz alleine. Zum anderen als einzigartiges kollektive Erlebnis des Live-Konzerts, mit tausenden Fremden die zu Verbündeten werden: Trommelwirbel, ein Schrei und dann die pure Verschmelzung der Band mit dem Publikum.

Wer einmal auf einem Wanda-Konzert war weiss, warum der Musikexpress sie als “vielleicht letzte wichtige Rock’n’Roll-Band unserer Generation" bezeichnet hat. Marco Wanda als Zeremonienmeister und Dompteur der Herzen treibt das Publikum gemeinsam mit der Band auf immer höhere Wellen. Schweiss, Durst und Ekstase verschwimmen zum Ritual. Das Hier und Jetzt wird kompromisslos manifestiert. Live gespielt bekommen die Nummern eine neue Dimension. Bei jedem Auftritt werden sie mit Leben aufgeladen, ergiessen sich mit Leichtigkeit und Bestimmtheit über dem Publikum.

Die kommende "Niente" Tour, bei der Wanda im Frühjahr 2018 in die Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz kommen, erweitert das einzigartige Konzerterlebnis noch einmal. Die kollektive Feier wird auf eine neue Ebene gehoben. Von Würzburg bis Graz, von Berlin nach Wien, sind Wanda auf der Strasse um gemeinsam mit ihren Fans die Musik und das Leben zu feiern. Ganze 17 mal kann man Wanda zwischen März und Mai 2018 live erleben, auch in Zürich, wo sie am 1. April in der Halle 622 Halt machen. Und wie schon bei den letzten Touren empfiehlt es sich mit dem Kauf der Karten nicht zu lange zu warten. Denn erfahrungsgemäss sind die einzigartigen Live-Shows schon nach kurzer Zeit ausverkauft.

→ Veranstalter: Mainland Music → Medienpartner: stadtkonzerte.ch

Reinhören
So 01. April 2018
So 01. April 2018